Türchen 2 im Quarantäne-Adventskalender: Madagassisches Vanille-Hähnchen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Rezepte

Falls ihr kein Instagram und kein Facebook habt, könnt Ihr natürlich auch hier im Blog unseren Quarantäne-Adventskalender verfolgen. Rechts im Bild sind (leider kaum sichtbare) Pfeile, mit denen Ihr zwischen den Bildern navigieren könnt, um Euch das Rezept anzuschauen. Wenn Ihr den Blog kommentiert nehmt ihr natürlich auch an der Verlosung teil. Wenn Ihr das Rezept nachkocht und uns davon ein Bild schickt, dann könnt Ihr sogar Vanille gewinnen!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Tag 2 im Quarantäne -Adventskalender! Heute gibt’s was exotisches aus Madagaskar: Vanille-Hähnchen, original nach dem Rezept von Andréa’s Mama. Sehr sehr lecker und definitiv etwas besonderes! Hier nochmal die Spielregeln 📜: 1️⃣: Kommentieren, um an der heutigen Verlosung einer kleinen Überraschung teilzunehmen 📝🗣️ 2️⃣: Nachkochen und Foto machen. Verlinkt und oder schickt uns das Foto, um an der heutigen Verlosung von Vanille teilzunehmen 🥣📸 Die erste Verlosung machen wir spätestens am nächsten Tag, die zweite Verlosung machen wir erst etwas später, um euch Zeit zu geben, das Rezept nach zu kochen. Los geht’s! Danke an alle, die an Tag 1 mitgemacht haben! Die „kleine Überraschung“ war echter Kurkuma aus Madagaskar und geht an Silvia für ihren Kommentar bei Facebook. Viel Spaß damit! ❤️ —————————————————- #quarantäne #corona #homeoffice #spiel #spielen #zeitvertreib #gewinnspiel #schokolade #verlosung #rezept #foodblog #foodblogger #foddblog_de #stayathome #wirbleibenzuhause #zuhausebleiben

Ein Beitrag geteilt von Vanillekiste.de🌱 (@vanillekiste) am