Premiere gelungen!

Premiere gelungen!

Die Endinger Innenstadt als Genussmeile: am 12. und 13. Oktober verwandelte sich die Endinger Altstadt (für Freunde „s’Städtli“) bei der Veranstaltung „Ä Guädä“ zum ersten Mal zum „Marktplatz für Genießer“.

Tolle Anbieter und Kaiserstuhl-Kaiserwetter lockten tausende von Besuchern auf die Hauptstraße und den Marktplatz, um sich von vielfältigen kulinarischen Angeboten verwöhnen zu lassen. Und wir waren mittendrin – zum ersten Mal überhaupt auf einem Markt mit eigenem Stand!

Die ganze Familie half bereits seit Wochen tatkräftig mit, damit wir bei „Ä Guädä“ (Alemannisch für „guten Appetit“) außer unseren beliebten Vanilleschoten aus dem Norden von Madagaskar auch zahlreiche Produkte, in denen unsere Vanille steckt, anbieten konnten. Mit dabei waren beispielsweise die tollen Bean-to-Bar Schokoriegel von Café Schoko aus Münster, der beliebte Akazienhonig mit Vanille der Imkerei Schiesser und die mit Vanille veredelten Obstbrände und Liköre des Obstbauern Scherer aus Endingen. Außerdem gab es Handgemachtes und weitere Gewürze aus Madagaskar und Kleingebäck von Mama.

Dank dieser gemeinsamen Anstrengung von Familie und Kooperationspartnern wurde die Veranstaltung für uns ein voller Erfolg. Wir führten viele spannende Gespräche mit unseren Kunden, in denen wir über die Herkunft unserer Vanille und unser soziales Engagement vor Ort in Madagaskar informieren konnten. Außerdem ergaben sich neue Kooperationen, über die wir hier bald berichten werden.

Vielen Dank an die vielen Kundinnen und Kunden und an die vielen Helfer und Partner!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen