Fulfillment: Wieder auf Reset

Fulfillment: Wieder auf Reset

Leider hat das mit dem Fulfillment-Dienstleister nicht geklappt und wir sind sehr enttäuscht – offenbar wurden wir als kleiner Webshop nicht ernst genommen, sodass wir das erst Mal wieder selbst in die Hand nehmen, bis wir einen Anbieter finden, der unseren Qualitäts- und Leistungsansprüchen gerecht wird. Wir wollen aber hier niemanden schlecht machen, uns ist bewusst, dass in diesen schwierigen Zeiten jeder sein eigenes Päckchen zu tragen hat. Darum sind wir froh, dass wir keine Namen genannt haben.

Die guten Nachrichten daran für Euch:

  1. Es gibt wieder die Röhrchen mit den drei Schoten!
  2. Es gibt wieder die leeren Reagenzgläser zum Umverpacken und Weiterverschenken
  3. Außerdem gibt es demnächst zusätzlich auch verschließbare Weck-Gläser zur Aufbewahrung von Mengen zwischen 50 und ca. 250 Gramm, die man bei „Ausführung wählen“ in der Dropdown-Liste im Shop dazubestellen kann.

Angesichts der aktuellen Krise und dem damit verbundenen Rückgang der eingehenden Bestellungen hat die ganze Situation vielleicht auch etwas Gutes, da wir so um die Fixkosten für den Fulfillment-Anbieter herum kommen.

Jetzt erst mal gilt: Solange die Post noch offen hat, verschicken wir auch weiterhin Vanille! Darum ein riesengroßes Dankeschön an alle, die weiterhin Vanille bestellen und so unseren kleinen Shop durch die Krise retten. Ihr seid die besten!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen